Eric de Jesús Rodríguez Mendoza
Sehen Sie, was die Leute über
Eric de Jesús Rodríguez Mendoza
sagen
"Estudiar Las Escrituras desde el pensamiento hebreo me ha hecho comprender Mejor y sumergirme más en el mensaje que siempre estuvo ahí, pero que algunos elementos de la traducción lo veló. Gracias, eTeacher."
"HE TOMADO VARIOS CURSOS Y TODOS HAN SIDO DE ALTA CALIDAD Y QUEDA UNO SATISFECHO PORQUE APRENDEMOS BASTANTE"
"Las clases esecialmente de Hebreos son desafiante ya que nos animan a dar las millas extras para aprender un idioma nuevo y leer de una forma nueva (derecha a izquierda) - las clases son Innovadoras y los maestros motivadores. Las Clases que no son de idiomas son extramandamente educativa y transformara de forma positiva y espiritual la forma de leer, entender y analizar la Biblia"

Eric de Jesús Rodríguez Mendoza

Professor für „Jüdischen Hintergrund des Neuen Testaments“ und „Entdeckung der hebräischen Bibel“

Ein paar Worte über mich

Eric Rodriguez ist Professor für jüdische Exegese und Theologie, sowie Berater und Administrator des Blogs „Jüdische Studien für Christen“ auf Spanisch am Israelischen Institut für Bibelstudien. Er ist Online-Aktivist für Bibelstudien, hat über die Bibel und Studien zum Judentum in der Antike Artikel veröffentlicht und Videos geteilt und dabei neue Perspektiven über Übersetzungen, Versionen von heiligen Schriften und das Christentum aufgezeigt.

Bildung

Eric Rodriguez ist Ökonom und hat seinen Abschluss im Nebenfach Industrial Engineering an der Atlantico Universität absolviert. Er besitzt ein Honoris-Causa-Diplom in biblischen Sprachen vom

Miami International Seminary (MINTS), zudem verfügt er über zwei Diplome im Lehr-/Lernprozess von der National Learning University.

Berufserfahrung

Eric hat als Regierungsassistent für die Regierung von Kolumbien gearbeitet, als Lehrer für biblische Sprachen bei MINTS und ist aktuell Vorsitzender der Shiloh Messianic Congregation.