Tomás Jesús Urrutia Sánchez
Sehen Sie, was die Leute über
Tomás Jesús Urrutia Sánchez
sagen
"Estoy aprendiendo mucho, el método es muy efectivo y el profesor muy experimentado."
"El instructor es una persona muy competente, con paciencia y didáctica, hace el curso entretenido y de fácil entendimiento para los estudiantes"
"Shalom: Los cursos que he estado tomando son excelentes y me han ayudado para una mejor comprensión de la Biblia"

Tomás Jesús Urrutia Sánchez

Lehrer für biblisches Hebräisch

Ein paar Worte über mich

„Wenn Ihre Kultur und Ihr Glauben tief verwurzelt in der Bibel sind, ist das Bibelstudium die beste Möglichkeit, Zugang zu den intimsten und tiefsten Aspekten Ihres Wesens zu erlangen.“

Dr. Tomás Jesús Urrutia ist Lehrer für biblisches und modernes Hebräisch. Am Israelischen Institut für Bibelstudien bereitet es ihm die größte Zufriedenheit zu sehen, wie viele Studierende sich aktiv in das Lernerlebnis einbringen, zu wissen, dass er sie ganz und gar unterstützt und für sie da ist. Obwohl er nicht räumlich bei seinen Studierenden ist, sind sie ein wichtiger Teil von ihm, geistig und emotional.

Bildung

Dr. Tomás Jesús Urrutia besitzt zwei Bachelor-Abschlüsse in Philosophie und Hebräischer Philologie von der Universität Granada (Spanien). In seinem Promotionsstudium beschäftigte er sich mit der Geschichte und Gegenwart der arabischen und hebräischen Kultur. Seine Doktorarbeit handelt von mittelalterlicher jüdischer Philosophie, zu diesem Thema hat er zahlreiche wissenschaftliche Artikel veröffentlicht, die er ausgiebig in Vorträgen auf Symposien im In- und Ausland vorgestellt hat. Zudem war er als Gastforscher an der Bibliothèque nationale de France (Paris) tätig. Überdies belegte er zwei Kurse in modernem Hebräisch an der Universität Tel Aviv und der Übersetzerschule Toledo (Spanien).

Berufserfahrung

Dr. Tomas Jesús hat als Professor an der Universität Granada (Spanien) und an mehreren Akademien als Hebräischlehrer gearbeitet. Seit 2012 ist er als Lehrer für biblisches Hebräisch am Israelischen Institut für Bibelstudien tätig.